Skip to main content Skip to footer content
GTR Gusstechnik Logistikmitarbeiter verschickt Paletten mit Gussprodukten

Acceptable Quality Limit (AQL)

AQL steht für „Acceptable Quality Limit“ (Akzeptable Qualitätsstufe) und bezieht sich auf die maximal akzeptable Anzahl von fehlerhaften Einheiten in einer Stichprobe, die noch akzeptiert wird, um eine Lieferung oder Charge als akzeptabel zu betrachten. AQL wird häufig in der Qualitätskontrolle und -sicherung verwendet, insbesondere bei der Prüfung von Lieferungen oder Chargen von Produkten, um sicherzustellen, dass sie den Qualitätsstandards entsprechen.

Fragen? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Erklärung : AQL dient als wichtige Richtlinie für die Qualitätskontrolle und -sicherung

Hier sind einige wichtige Aspekte von AQL:

  • Definierte Grenzwerte: AQL legt vordefinierte Grenzwerte für die akzeptable Anzahl von Fehlern in einer Stichprobe fest. Diese Grenzwerte werden basierend auf den Qualitätsanforderungen des Kunden, branchenspezifischen Standards und anderen Faktoren festgelegt.
  • Stichprobenumfang: Der Umfang der Stichprobe, der für die Prüfung verwendet wird, wird ebenfalls festgelegt. Dies umfasst die Anzahl der Einheiten, die aus der Gesamtlieferung oder Charge ausgewählt werden sollen, sowie das Prüfverfahren und die Stichprobenahmemethode.
  • Akzeptanz- und Ablehnungskriterien: Basierend auf dem AQL werden Akzeptanz- und Ablehnungskriterien definiert. Wenn die Anzahl der fehlerhaften Einheiten in der Stichprobe innerhalb des AQL liegt, wird die Lieferung oder Charge akzeptiert. Andernfalls wird sie abgelehnt und müssen entsprechende Maßnahmen ergriffen werden.
  • Anwendungsgebiete: AQL wird in verschiedenen Branchen und Industriezweigen angewendet, insbesondere in der Fertigung, im Handel und in der Logistik. Es wird verwendet, um die Qualität von gelieferten Produkten zu überprüfen und sicherzustellen, dass sie den Qualitätsstandards und den Kundenerwartungen entsprechen.
  • Flexibilität und Anpassungsfähigkeit: AQL kann je nach den Anforderungen des Kunden, der Art des Produkts und anderen Faktoren angepasst werden. Die Festlegung geeigneter AQL-Werte erfordert eine sorgfältige Abwägung zwischen den Risiken von Qualitätsproblemen und den Kosten für die Prüfung.

Insgesamt dient AQL als wichtige Richtlinie für die Qualitätskontrolle und -sicherung und hilft dabei, sicherzustellen, dass Produkte die erforderlichen Qualitätsstandards erfüllen und den Kundenerwartungen entsprechen.

Zurück zur Übersicht "Glossar"

Kontakt : Sie haben eine individuelle Anfrage?

GTR Gusstechnik ist Ihr Spezialist rund um Gussteile.

Stellen Sie jetzt Ihre Anfrage!